Detail

Vorderbettswil, Haus Steffen
Vorderbettswil, Haus Steffen

15.08.1991 / JA [PAG.BET4.041]

Haus Steffen in Vorderbettswil. Als im April des Jahres 1832 das Doppelbauernbaus im Zentrum von Vorderbettswil (Bettswilerstrasse 38+40) niederbrennt, legt Heinrich Brunner-Kägi von dort noch im selben Jahr den Grundstein für ein Wohnhaus samt Scheune auf diesem Platz. Zimmermann Johannes Wild ab dem Allenberg verwandelt als Eigentümer den westlich gelegenen Scheunenteil in ein Wohnhaus und gibt dem Wohngebäude seine heutige Gestalt. Seit den 1920er Jahren gehört die Liegenschaft in dritter Generation der Familie Steffen.

weiter>