GIN – Gruppe Industrieensemble Neuthal

GIN war die erste Gruppe im Neuthal nach dem Erwerb des Industrie-Ensembles durch den Kanton. Sie restaurierte die Wasserturbine mit Transmission.

Arbeitsunterlagen zum Industrie-Ensemble und zu Guyer-Zeller

Die Unterlagen entstammen dem Nachlass von Jörg Albrecht, sind aber von mehreren Mitgliedern der GIN erarbeitet worden.

Leben im 19. Jahrhundert
Bäbeli muess i d'Fabrik go verdiene. Aus "Barbara" von Otto Kunz, 1942
Bäbeli muess i d’Fabrik. Aus „Barbara“ von Otto Kunz
  • Bitterarmes Fabriklervolk, Kap. 12 aus Barbara, S. 2
  • Berufe in der Spinnerei (gemäss W. Sprenger), S. 4
  • Fabrikreglement Trümpler & Gysi in Oberuster (1838-1853), S. 6
  • Bureau-Ordnung 1883, S. 8
  • Arbeitsbedingungen in der Fabrik (Barbara von Otto Kunz), S. 10
  • Kinderarbeit in Uster, S. 11
  • Tageslöhne, S. 13
  • Grundlagen der Textilindustrie, S. 20
  • Rellsten Felix (aus Sierszyn, 1250 Jahre Bäretswil), S. 28
Unterlagen zu Adolf Guyer Zeller (AGZ)
Wasserkraftanlage Farenbüelweiher
Ehem. Wasserkraftanlage (Hans Müller, 1994)
  • Lebenslauf, S. 2
  • Weitere Aktivitäten von AGZ, S. 5
  • Politische Tätigkeiten, S. 6
  • Die Guyer-Zeller Bank, S. 7
  • Heiratspläne, S. 8
  • Salonsprüche, S. 11
  • Grund für Vermögen, S. 17
Die Spinnerei im Neuthal
  • Die Mule-Jenny Spinnmaschine, S. 4
  • Baustile im Fabrikensemble, S. 5
  • Der Turbinenturm und Wasserkraftanlage Fahrenbüel, S. 8
Guyer-Zeller und die Eisenbahnen
Skizze der Jungfraubahn, Taschenbuchblatt Herrn Guyer-Zellers, 11-1:30 Uhr nachts, Zimmer Nr. 42
 27./28. Aug. 1893
Skizze zur Jungfraubahn von AGZ
  • AGZ und das Eisenbahnwesen, S. 2
  • Reichtum von AGZ, S. 3
  • Vom NOB-Revisor zum Eisenbahnbaron, S. 7
  • Bahnprojekte von AGZ, S. 8
  • Finanzzahlen der UeBB, S. 12
Die Jungfraubahn
  • Top of Europe, S. 1
  • Der Bau der Jungfraubahn, S. 5
  • Skizze für die Jungfraubahn, S. 9

GIN – Fotoserien

weiter >