Oberdorf, Höhenstr, Schönaustr

Das Oberdorf ist durch die „Brugg“ über den Aabach (zwischen Spörri-Fabrik und Sennerei) vom restlichen Dorf abgegrenzt. Hier befindet sich oberhalb der ehemaligen Käserei der Werkhof (seit 1977) (adr), schützenswerte Flarze[1] und der Hof Oberdorf (zeitR), ein anthroposophisch orientierter Gutsbetrieb für behinderte Jugendliche, der nach einem Grossbrand 2006 neu aufgebaut wurde.

Bildliste

Einzelnachweise

[1]Donatus Stemmle: Spuren - Horizonte. Lehrmittelverlag Kt. ZH , Der Flarz

weiter >