Schulhaus Maiwinkel

Das Schulhaus Maiwinkel wurde 1960 eröffnet und war Ersatz für die beiden Schulhäuser Bettswil und Wappenswil.
Um den Standort wurde hart gerungen, da bei der Abstimmung nur festgelegt wurde, dass er sich in der «Mitte» zwischen Bettswil und Wappenswil befinden solle. Die Frage, wie diese Mitte zu bestimmen sei, blieb offen. Der Standort war nicht ohne Brisanz, da die Schulwege teilweise recht lang waren und es damals noch keine Schulbusse gab.
2022 wurde der Erweiterungsbau mit dem Kindergarten eröffnet. Das Schulhaus Bettswil, das seit 1968 noch den Kindergarten beherbergte, wurde zum Verkauf freigegeben.

Bildliste

weiter >