Aussenwachten

Kaum zu glauben: um 1800 lebten 3 mal mehr Personen in den Aussenwachten als im Dorf!
Und Bäretswil war damals die Hälfte grösser als 1940 (3500 versus 2300) .
Die Aussenwachten hatten ihre eigenen Schulen in Adetswil, Wappenswil, Bettswil, Berg, Rüeggenthal (Tanne) und im Hof-Neuthal. Abgesehen vom Primarschulhaus in Adetswil gibt es in den Aussenwachten nach dem Schliessen von Berg (2001) und Tanne (2004) nur noch das Schulhaus Maiwinkel.
Aber der Stolz auf ihre Wachten blieb den Bewohnern erhalten!